All posts by THS • WJ

Das Begegnungshaus am Maisinger See

Die Peter Maffay Stiftung renovierte und sanierte 2011 die ehemalige Jugendherberge Jägersbrunn am Maisinger See, wo nun mit Unterstützung der Thomas Haffa Stiftung ein weiterer therapeutischer Schutzraum für Kinder entstanden ist. Für die ehemals älteste Jugendherberge Bayerns wurde zusammen mit dem Deutschen Jugendherbergswerk eine langfristige Perspektive geschaffen und das Haus kann nun auf lange Sicht durch die Peter Maffay Stiftung als Kinderferienhaus genutzt werden. Es ist herrlich gelegen im Naturschutzgebiet des Voralpenlandes im Landkreis Starnberg in der Nähe des Maisinger Sees mit großem Vogeleinzugsgebiet.

Einige Bilder des Projekts

Die Idee zum Bau des Begegnungshauses entstand aus der langjährigen Freundschaft zu Peter Maffay, der mit seiner Stiftung mehrere therapeutische Ferienhäuser für traumatisierte Kinder und Jugendliche in Deutschland, Spanien (Mallorca) und Rumänien betreibt. Angrenzend an das Kinderferienhaus am Maisinger See bei Starnberg stand zunächst ein stark baufälliges „Sommerhaus“. Es wurde 2013 abgerissen und an dessen Stelle errichtete die Thomas Haffa Stiftung in enger Zusammenarbeit mit der Peter Maffay Stiftung ein modernes, helles und kinderfreundliches Gebäude, das man einvernehmlich „Begegnungshaus“ nannte. Die Kinder können dort spielen, toben, malen, musizieren, aber auch sich zurückziehen und relaxen. Die offene Architektur ermöglicht einen einmaligen Ausblick über das Naturschutzgebiet des Maisinger Sees.

Wir freuen uns, dass wir mit dem Begegnungshaus in eine langfristige Sache investieren konnten und hoffen, dass sich die kleinen Besucher in diesem neu entstandenen „Schutzraum für Kinder“ stets wohlfühlen werden.